Wanderurlaub im Allgäu ...
... erleben Sie Vielfalt von ihrer schönsten Seite!

Das Allgäu bietet für jeden Wanderer garantiert das Richtige!

Egal ob ein gemütlicher Spaziergang mit der Familie, geführte Themen-Wanderungen oder Gipfelsiege – das Allgäu bietet im Sommer ein einzigartiges Wanderangebot in allen Schwierigkeitsgraden.

Während Genusssportler und Familien in der sanften Berglandschaft der Allgäuer Voralpen gemütliche Touren genießen, können sportlich Ambitionierte der Leidenschaft des Bergsteigens auf den, etwas entfernten, Hochalpen frönen.

Was gibt es schöneres als bei einer ausgiebigen Wanderung die klare Luft einzuatmen und neue Kraft und Energie zu schöpfen?

Wanderrouten im Allgäu

Das Landhotel Sulzberger Hof ist der ideale Ausgangspunkt für einen aktiven Wanderurlaub im Allgäu. Entdecken Sie in Ihrem Aktivurlaub im Allgäu eines der schönsten Wandergebiete in Deutschland.

Routen und Tourenvorschläge

Die 5-Dörfer-Tour bei Sulzberg

Von der Ortsmitte aus geht es bei der Ortsverbindungstraße Richtung Martinszell. Weiter geht’s nach Burgratz. Rechts einbiegen dann kommt man über Haneberg nach Öschle. Ein Kiesweg verbindet Steingaden in diese Tour ein, über Untermindersdorf erreichen Sie schließlich wieder Sulzberg.

Ausgangspunkt: Sulzberg Ortsmitte

Länge: 8 km

Gehzeit: 02:00 h

Panoramaweg bei Sulzberg

Sulzberg – Hochsträß – Sulzberg Waldweg – Wildrosenmoos – und retour

Ausgangspunkt: Sulzberg Ortsmitte

Länge: ca. 6 km

Gehzeit: 01:00 h

Heinrichweg

Der Heinrichweg führt auf zwei verschiedenen Runden zu geschichlichten Attraktionen, wie z.B. der ältesten Heilquelle des Allgäus.

Ausgangspunkt: Rathaus Sulzberg

Länge: ca. 10 km

Gehzeit: 4.00 h

» Flyer Heinrichweg

Die Wandertrilogie Allgäu

Erleben Sie die verschiedenen Landschaftstypen des Allgäus auf den drei Routen der Wandertrilogie und entdecken Sie die Vielfalt der Region unterteilt in Wiesengänger, Wasserläufer und Himmelsstürmer. Begeben Sie sich auf die verborgenen Spuren der Landschaft, die das Auge sonst übersehen hätte. Auf 876 Kilometern und in drei Höhenlagen, können Sie sich Ihre Route je nach physischer Kondition und ganz nach Ihren Vorlieben selbst auswählen und zusammenstellen. Somit bietet die perfekt konzipierte, schnell erreichbare und miteinander verbundene Wandertriologie für jeden Wandertyp die passende Option!

Wiesengänger

Von Marktoberdorf bis Egolfs: Die Wiesengänger-Route führt auf 397km durch die Hügellandschaft & Terrrassen im Osten. Der Typ des Wiesengängers mag es, über Moore und ähnliche Beschaffenheit des Untergrundes zu wandern und bevorzugt eher die leichteren Wege und läuft über längere Etappen.

Wasserläufer

Auf 384 km führt die Wasserläufer-Route von Marktoberdorf nach Halblech und von Oberstaufen nach Egolfs. Der Wasserläufer zeichnet sich dadurch aus, dass er einen höheren Anspruch als der Wiesengänger hat, jedoch kein Bergabenteuer sucht. Ein Highlight wird mit den zahlreichen Wasserfällen und Seen auch für das Auge geboten.

Himmelsstürmer

Die 341 km lange Strecke führt von Oberstaufen bis Pfronten durch die Gebirgslandschaft des Allgäus. Die Strecken für sportlich ambitionierte Wanderer führen in die schrofferen Gebiete des Allgäus, bieten Natur pur und fordern die Überwindung vieler Höhenmeter.

Erhol-Auszeit im Allgäu

buchbar von 06.01. bis 01.11.2016
tägliche Anreise möglich

Gönnen Sie sich einen Tapetenwechsel, nutzen Sie unser Top-Angebot für einen Aktiv-, Erhol- und Genussurlaub und tanken Sie in der traumhaften Natur rund um den Sulzberger Hof neue Kraft und Energie.

  • 2 Nächte inkl. Schlemmerhalbpension

    • reichhaltiges Frühstücksbuffet für einen aktiven Startabends
    • 3-Gänge-Schlemmer-Menü

  • 1x abends Tiroler Hut – das besondere Genusserlebnis
  • 1 Flasche Rotwein im Zimmer
  • Late Check Out (bis 14.00 Uhr)
  • 1 Teilkörpermassage
  • Alle Sulzberger Hof Inklusivleistungen


Unser Tipp: Besichtigung & Verkostung in der Allgäu Brennerei Sulzberg (nur Donnerstags)

ab € 179,00
pro Person

» gleich anfragen